Crunchy Granola


Crunchy Granola

Als Abwechslung für unser Müsli und zum Toppen von Smoothie-Bowls habe ich heute ein leckeres Granola selbst gemacht. Da es keinen raffinierten Zucker enthält und nur Nüsse mit vielen gesättigten Fettsäuren, die aber nur leicht erhitzt werden, ist es trotzdem super gesund. Die Gewürze könnt ihr selbstverständlich variieren. Ich bin ein großer Zimtfan und benutze Zimt bei jeder Gelegenheit. Gerne könnt ihr aber auch Vanille, Kardamom, Anis etc. ausprobieren.



Zutaten:


150 g Haferflocken

200g Paranüsse

30 g Kokoschips

12 g Kakaopulver

4 g Zimt

35 g Ahornsirup

100 g Kokosöl



Zubereitung (ca. 35 Minuten inkl. 30 Minuten Backzeit):


Den Ofen auf 90 °C Ober- / Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten miteinander in einer Schüssel vermischen. Anschließend die entstandene Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Backblech auf der mittleren Schiene in den Ofen geben und das Granola 30 Minuten lang backen. Anschleißend aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und dann z. B. in Weckgläser geben (hält ca. 2 Wochen, wenn es nicht vorher aufgegessen ist...)


#granola #oats #haferflocken #zimt #kakao #nüsse #kokos #simplybesthealth #thomasbacharach

0 Ansichten